ZUR PERSON

Klaus Stoll

Jahrgang 1958, absolvierte nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann ein Studium am Theologischen Seminar der Liebenzeller Mission. Er war EC-Jugend­referent bei der Pforzheimer Stadtmission, Landeswart beim CVJM-Ostwerk in Berlin-Brandenburg und geschäftsführender Landesjugendreferent beim Südwestdeutschen EC-Verband mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:
Ausbildung und Qualifizierung von ehren­amtlichen Mitarbeitern für die unterschiedlichsten Aufgaben in der Jugend­arbeit. Entwicklung und Durchführung von Seminaren für Führungskräfte in der Jugendarbeit. Einstellung, Vorbereitung und Einführung von jungen Menschen für ihr FSJ in der Jugendarbeit. Begleitung von Jugendreferenten als Berufsanfänger. Leitung ­eines Jugendverbandes mit mehr als ­vierzig angestellten Mitarbeitern.

Kommentare sind geschlossen.